Emotionaler Abschied von Steppke

Herren 2 Trainer wird verabschiedet

Emotionaler Abschied bei den Herren 2

Stefan Wisniewski und Udo Wörz wurden bei den Herren 2 als Trainer verabschiedet. Nach zweieinhalb Jahren suchten beide eine neue Herausforderung, weswegen sie sich dazu entschlossen hatten, nur bis zum Saisonende das Traineramt auszuüben. Trotz der durch die Coronapandemie abgebrochenen Saison, trotz Hygienevorschriften, sowie allerlei Benutzerregelungen hatten die beiden das Training auch ohne den dazugehörigen Spielbetrieb weiter geleitet. Die Mannschaft mitsamt der Vereinsleitung nahm das letzte Training zum Anlass, um die beiden gebührend zu verabschieden und um die zweieinhalb Jahre noch einmal Revue passieren zu lassen.

Stefan & Udo wir danken euch für euer großes und stets ungebremstes Engagement und wünschen euch alles Gute für die Zukunft - ihr seid jederzeit herzlich Willkommen, uns auf dem heimischen Wörth zu besuchen. Für die Herren 2 heißt es nun, sich auf die neue Zeitrechnung mit Fabi Kindermann & Stefan Enns nach Stefan Wisniewski & Udo Wörz einzustellen, die Vorbereitung auf die neue Saison wird bereits am 20. Juli beginnen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben